Fahrrad in Köln-Mülheim
23.07.2018
Brötchentaste in weiteren Stadtbezirken

Köln - Das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung hat mit der Umrüstung von weiteren Parkscheinautomaten für das fünfzehnminütige kostenfreie Parken begonnen. Nach Beschlüssen in den jeweiligen Bezirksvertrtungen wird die sogenannte "Brötchentaste" nun auch in Mülheim, Kalk, Porz und in weiteren Stadtteilen eingeführt.

Die "Brötchentaste" gilt ausschließlich in dafür ausgewählten, stark frequentierten Geschäftsstraßen, wie beispielsweise der Frankfurter Straße in Mülheim oder der Kalker Hauptstraße. Die Automaten werden durch ein auffälliges gelbes Band im oberen Teil des Gerätes gekennzeichnet und im Bedienfeld mit einer gelben Taste ausgestattet.

Die Umrüstung der insgesamt 105 Parkscheinautomaten wird bezirksübergreifend nach und nach vorgenommen und soll bereits bis zum Ende der Sommerferien im August 2018 abgeschlossen sein. (md/MF)