Fahrrad in Köln-Mülheim
23.01.2018
Umweltzone? Nicht für Messeverkehr

Mülheim - Obwohl die Messe mitten in der Stadt liegt, sind Parkplätze und Zufahrtstraßen von den Regeln der Umweltzone ausgenommen. Die Stadt hat Ausnahmen geschaffen, auf denen PKW und LKW die Messe erreichen können.

Dabei ist es egal, wie viele Schadstoffe sie produzieren, kritisiert der BUND. Auch der Clevische Ring ist für alle Messezulieferer freigegeben. Dabei ist der Clevische Ring eine der am stärksten mit Stickoxiden belasteten Straßen Deutschlands.  

Der BUND fordert die Stadt auf, die Ausnahmen für den Messeverkehr zu streichen. Statt Ausnahmen zu schaffen, müsse die Stadt endlich dafür sorgen, dass in Köln die Grenzwerte für schädliche Stoffe in der Luft nicht ständig überschritten werden. (WDR)