Fahrrad in Köln-Mülheim
12.01.2013
Gegen den LKW-Verkehr
Mülheim - Eine Bürgerinitiative wehrt sich gegen den zunehmenden LKW-Verkehr in Mülheim. Die Initiative befürchtet, dass durch die Sperrung der Mülheimer Brücke noch mehr LKW's durch Mülheim fahren.

Probleme werden vor allem für den Clevischen Ring gesehen: dort werden fast täglich die gesetzlichen Feinstaub-Grenzwerte erreicht. Die Initiative wirft der Kölner Politik vor, in der Vergangenheit nicht die richtigen Weichen gestellt zu haben. (Radio Köln)

Kommentar: Da hat sie wohl recht, die Bürgerinitiative. Aber was kann sie schon tun, außer zu schimpfen? Von der Politik hört man nichts. Wahrscheinlich sieht die Bezirksvertretung keine Chance, in das Geschehen eingreifen zu können. (rb/MF)