Fahrrad in Köln-Mülheim
30.04.2013
Schlechte Noten für Köln
Köln - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat Kritik an zahlreichen Städten geübt. So hätten zwei Drittel der Kommunen die Zone zwar eingeführt, aber der Verkehr werde kaum oder gar nicht kontrolliert.

„In Bonn und Köln grenzt das Kontrollverhalten an Total- Verweigerung“, sagte Geschäftsführer Resch. Die DUH kündigte Klagen gegen Städte an, um schärfere Kontrollen durchzusetzen. (KStA)

Kommentar: Man kann diskutieren, ob Umwelt- Zonen sinnvoll sind. Aber solange sie behördlich angeordnet sind, müssen die Regeln eingehalten werden. Eine Kommune, die das eigene Recht nicht ernst nimmt, ermutigt die Bürger, es ebenfalls nicht zu tun .. (rb/MF)