Fahrrad in Köln-Mülheim
29.07.2014
Rußfilter für Binnenschiffe

BRD - Unter dem Motto „Volle Fahrt voraus nur mit Rußfilter!“ protestierten Umweltschützer gegen die Feinstaubbelastung durch Binnenschiffe in Städten. Die hohen lokalen Belastungen wurden mit einem Partikel-Zählgerät verdeutlicht.

Bei der Vorbeifahrt filterloser Binnenschiffe zeigte das Gerät eine 15-mal höhere Konzentration von Feinstaubpartikeln verglichen mit lokalen Normalwerten. Zu der Aktion hatten die in der Kampagne ‘Rußfrei fürs Klima‘ vertretenen Verbände BUND, NABU, VCD und DUH aufgerufen. (BUND)

Kommentar: Für Schiffsdiesel müssen die gleichen Regeln gelten wie für Landfahrzeuge. Vor allem, wenn die Schiffe, wie in Mülheim, wenige Meter an der Wohnbebauung vorbeifahren. Der Protest der Schiffer ist sicher, denn für's Vernünftige und Notwendige gibt es in Deutschland keinen Applaus .. (rb/MF)