Fahrrad in Köln-Mülheim
29.09.2015
Wieder der tote Winkel
Porz - Am späten Montagnachmittag wurde auf der Kölner Straße eine Radfahrerin von einem Lastwagen überrollt und getötet. Die Frau konnte bislang nicht identifiziert werden, sie soll zwischen 40-60 Jahre alt sein.

Offenbar war der Lkw-Fahrer (57) um 17.20 Uhr nach dem Ende einer Rotphase rechts von der Gremberghovener Straße in die Kölner Straße abgebogen - dabei geriet die Radfahrerin unter den Gliederzug und wurde tödlich verletzt.

Zur Stunde ist noch unklar, wie genau es zur Tragödie kommen konnte. Der geschockte 57-jährige Fahrer und mehrere Zeugen wurden von Seelsorgern betreut. (EXPRESS)